Das "Jans Huis" freut sich auf seine Gäste

Die Fotos sind vom alten Jans Huis, das wegen des Brandes im Nachbarhaus abgerissen wurde. Aber die Lage ist davon ja nicht betroffen. Daher hier die Fotos zum Erkunden der Landschaft.

Nach dem Brand im Nachbarhaus und Abriss, wird das Haus komplett neu gebaut. Zum 15.06.2019 ist es bezugsfertig. Ab sofort buchbar.

 Jans Huis ist besonders für ruhesuchende Gäste geeignet. (In der Erntezeit fahren Mähdrescher usw.) 

 

Das Ferienhaus liegt in einem reinen Kooggebiet in freier Natur mitten in Wiesen und Feldern unterhalb des Kleiseerkoogdeiches. Ein Koog ist ein sehr fruchtbares Marschland, das dem Meer durch Eindeichung abgerungen wurde. Ca. 1725 wurde dieses Stück Land eingedeicht.

Galmsbüll ist eine kleine Gemeinde im nördlichen Nordfriesland mit ca. 650 Einwohnern und besteht aus mehreren Ortsteilen. Früher war Galmsbüll eine Hallig und bis Mitte des 18. Jahrhunderst ein bedeutendes Salzabbaugebiet.

Ein Teil der Gemeinde Galmsbüll ist der Kleiseerkoog, der seinen Namen von einem Wattstrom hat, der früher dort entlang lief.

Das neue Jans Huis in der Planung!

I


Haben Sie Fragen oder Anregungen zu einem der Themen unserer Website? Wir freuen uns ueber Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.
Telefon: 04667 / 951241   -   E-Mail: info(at)jans-huis.de
Copyright 2008-2018 Inhalte: der Betreiber der Website, s. Impressum